Vision Mutter Bernardas

Vision von Mutter Bernarda

Mutter Bernarda ging es um eine umfassende christliche Erziehung und Bildung, vor allem für Mädchen des einfachen Volkes.

Durch die Hebung des Bildungsniveaus sollte sich allmählich die Stellung der Frau verbessern und der christliche Glaube gefestigt werden.

Sie wollte den Menschen ihrer Zeit in den Wirren von Aufklärung und Restauration eine klare Orientierung aus dem Glauben geben.

Mutter Bernarda, eine Frau, die für eine grosse Idee kämpfte

Mutter Bernarda war zutiefst von ihrem Auftrag, der Erziehung der Jugend, überzeugt. Es ist erstaunlich, mit welcher Klarheit und Entschlossenheit sie ihr Ziel verfolgte und für ihre Vision kämpfte. Dass sich eine Frau wiederholt gegen kirchliche und weltliche Autoritäten zur Wehr setzte, war im letzten Jahrhundert etwas Ungewöhnliches.

Mutter Bernarda wollte der ursprünglichen Zielsetzung, dem Bildungsauftrag, treu bleiben.